Der Shop für Käfer Ersatzteile und Käfer Teile
  • PayPal LogoPayPal
  • VISA LogoVISA
  • Mastercard LogoMastercard
  • Überweisung LogoÜberweisung
  • Sofort Überweisung LogoSofort Überweisung
  • Kauf auf Rechung LogoKauf auf Rechnung

Türscharnierbolzen / Montagebolzen Spiegel 2.Übermaß

6,49 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2 - 3 Werktage

  • 4003462
  • 111 831 423 E
Bolzen für Türscharnier mit Gewinde für die Montage des Außenspiegels. Durchmesser Bolzen: 8.15... mehr
Produktinformationen "Türscharnierbolzen / Montagebolzen Spiegel 2.Übermaß"

Bolzen für Türscharnier mit Gewinde für die Montage des Außenspiegels.
Durchmesser Bolzen: 8.15 mm (2. Übermaß).
Gewinde: M12 x 1.0.
Pro Stück.
VW Käfer - 1958 (2 149 710) bis 7/67.

Übermäßiges Spiel an den Türscharnieren kann dazu führen, dass die Tür im Schloss nicht richtig schließt und sich im geöffneten Zustand absenkt. In solchen einem Fall, muss der verschlissene Scharnierstift aus dem Scharnier entfernt und durch einen neuen Stift ersetzt werden.

Der alte Scharnierstift lässt sich nicht leicht herausschieben. Daher ist es notwendig, die Tür in den Schraubstock zu setzen und mit einem Dorn von unten gegen den Scharnierstift zu schlagen.

Bei der Restaurierung wird empfohlen, alle Scharnierstifte gleichzeitig zu ersetzen. Wenn Sie das später tun müssen, beschädigen Sie den Lack.

Achten Sie darauf, dass das Scharnier frei von Rost und Schmutz ist. Messen Sie den Innendurchmesser des an der Tür montierten Teils. Anhand dieser Grösse bestellen Sie die Scharnierstifte. Diese sind für die meisten VW-Modelle in Standardgrösse und Übergrösse erhältlich.

Bohren oder schleifen Sie das Scharnier auf das Außenmaß Ihres neuen Scharnierstifts und drücken oder hämmern Sie den neuen Stift von oben (Zähne oder Einkerbungen müssen nach oben zeigen).

Die obige Montagemethode gilt für Kabinentüren, die Einstiegstüren eines Volkswagen Busses und die Seitentür des Doppelkabinenbusses, diese haben Spannbuchsen. Durch Korrosion verliert die Hülse ihre SPannung, was zu übermäßigem Spiel führt. Die Demontage- und Montagemethode ist die gleiche wie bei den Fahrzeugtüren, jedoch es spielt keine Rolle ob Sie die Hülse von unten oder von oben demontieren oder montieren.

Vorsicht: Verwenden Sie beim Einschlagen des Scharnierbolzens reichlich Schmierung.

Weiterführende Links zu "Türscharnierbolzen / Montagebolzen Spiegel 2.Übermaß"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Türscharnierbolzen / Montagebolzen Spiegel 2.Übermaß"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Wirbulator Bild 1 Wirbulator
46,04 € *
Domstrebe Bild 1 Domstrebe
76,84 € *
Zuletzt angesehen