Der Shop für Käfer Ersatzteile und Käfer Teile
  • PayPal LogoPayPal
  • VISA LogoVISA
  • Mastercard LogoMastercard
  • Überweisung LogoÜberweisung
  • Sofort Überweisung LogoSofort Überweisung
  • Kauf auf Rechung LogoKauf auf Rechnung

Vorderachse verstellbar Standard

311,72 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2 - 3 Werktage

  • 4001397
Vorderachse verstellbar Standard. VW Käfer 1200 | 1300 | 1500 - ab 8/65 und später. Wenn Sie... mehr
Produktinformationen "Vorderachse verstellbar Standard"

Vorderachse verstellbar Standard.
VW Käfer 1200 | 1300 | 1500 - ab 8/65 und später.

Wenn Sie Ihren Volkswagen tieferlegen wollen und Ihre Vorderachse ohnehin ausgetauscht werden muss, ist es sinnvoll, diese verstellbare Vorderachse zu wählen. Es handelt sich um eine neue Vorderachse, bei der die feste innere Drehstabhalterung durch eine verstellbare ersetzt wurde. Keine geschweißten Blöcke, sondern der beste Weg, mit verstellbaren Platten.

Dank der Verwendung von Platten behält die Welle ihre normale Festigkeit (was bei geschweißten Verstellblöcken nicht der Fall ist). Die maximal erreichbare Untersetzung beträgt etwa 80 mm. Obwohl wir nicht empfehlen, über 60 mm hinauszugehen. Dies führt zu einer Absenkung in einem sehr ungünstigen Winkel des Tragarms im Verhältnis zur Vorderachse, was u.a. das Fahrverhalten nicht verbessert. Wenn Sie weiter als 60 mm gehen wollen, um mehr Komfort und ein besseres Handling zu erreichen, sollten Sie eine Tieferlegung des Spindels mit einer Tieferlegung der Vorderachse kombinieren.

Zur Information: Wenn Sie eine abgesenkte Vorderachse montieren, befinden Sie sich auch in der höchsten Position nicht auf der Standardhöhe. Wenn Sie das Fahrzeug zwischenzeitlich anheben wollen, ist das kein Problem: Lösen Sie einfach die Stoßdämpfer auf einer Seite, lösen Sie die Kontermuttern an der Tieferlegung und bringen Sie das Fahrzeug auf den höchsten Punkt. Nun ziehen Sie die Kontermuttern und Stoßdämpfer wieder fest und Ihre Höhe ist eingestellt.

Wenn nur eine Vorderachse abgesenkt ist, sind Sie noch nicht am Ziel. Es müssen noch andere Dinge eingestellt werden: Bei Fahrzeugen nach 8/1965 kann der maximale Neigungswinkel der Kugel mit einem tiefen Einschlag erreicht werden. Um dem entgegenzuwirken, müssen Sie abgesenkte Kugeln verwenden (sie können sich viel weiter neigen). Beim Absenken an der Front geht der Rahmen um einige Grad nach unten, was den Nachlaufwinkel verringert. Je kleiner der Nachlaufwinkel ist, desto unruhiger wird das Lenkverhalten. Dieser Ausgleich kann durch den Einbau einer oder mehrerer Unterlegscheiben zwischen der unteren Vorderachsbefestigung erfolgen. Diese Kompensation gilt auch für Fahrzeuge bis 7/1965. In diesem Fall passen die serienmäßigen Vorderachsbolzen nicht mehr und müssen durch verlängerte Bolzen ersetzt werden.

Außerdem werden die Stoßdämpfer in der Länge nicht mehr ausreichen. Wenn das Auto wieder auf den Rädern steht, messen Sie den Platzbedarf für die Stoßdämpfer aus und wählen Sie den Stoßdämpfer, der am besten zu Ihrer Situation passt. Bei jedem Stoßdämpfer aus unserem Sortiment ist die Größe angegeben (sowohl in eingefahrener als auch in ausgefahrener Position). Wenn Sie sehr tief gehen wollen, schauen Sie sich die verschmälerten Vorderachsen an (seperat bei uns im Shop erhältlich), damit können Sie runtergehen, bis die Achse die Straße berührt.

Die Vorderachsen sind mit Nadellagern und der Tieferlegung vom Typ "Puma" ausgestattet. Außerdem müssen Sie alles oben genannte übertragen oder ersetzen. Denken Sie auch an Ihren Stabilisator, er muss ebenfalls durch eine tiefergelegte Version ersetzt werden (seperat bei uns erhältlich).

Beide Vorderachsen sind nur für linksgelenkte Fahrzeuge (LHD) geeignet.

Hinweis: Die Vorderachse von 1960 bis 7/1965 kann auch für Fahrzeuge bis 1960 verwendet werden, wenn Sie die Halterung für den Lenkungsdämpfer en fr entfernen (bis 1960 war er noch nicht montiert) und die Stehbolzen für das Lenkgehäuse entfernen, können Sie ihn problemlos montieren.

01398 :
Käfer: ab 1960 (Fahrgestell 2 921 552 ) bis 7/65 *
Karmann Ghia: ab 1960 (Fahrgestell 2 921 552 ) bis 7/65 *

01397: />Käfer : 1200-1300-1500 ab 8/1965 und später
Karmann Ghia :ab 8/1965 und später

Weiterführende Links zu "Vorderachse verstellbar Standard"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Vorderachse verstellbar Standard"
16.06.2020

Vorderachse vesrellbar

Lieferung innerhalb von 3 Tagen, leider fehlten einige Anbauteile.
Diese wurden einige Tage später nachgeliefert, hatten aber Mängel bei der Passgenauigkeit.
Sehr kulante Lösung durch Käfershop.

20.11.2017

vorderachse

04.07.2017

Alles bestens

Alles bestens

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Traggelenk Oben Bild 1 Traggelenk Oben
12,52 € *
Standard Felge Bild 1 Standard Felge
67,89 € *
Standard Felge Bild 1 Standard Felge
67,89 € *
Getriebeöl GL-4 80W90 1 Liter Getriebeöl GL-4 80W90 1 Liter
Inhalt 1 Liter
10,50 € *
Zuletzt angesehen